Beratungspauschale
Viele mittelständische Betriebe und Handwerksunternehmen haben einen laufenden Beratungsbedarf. Gerade Fragen aus dem Bereich des Arbeitsrechts treten häufig täglich auf und bedürfen der anwaltlichen Klärung. Es wäre nicht nur umständlich, sondern auch sehr kostenintensiv, für jede dieser Fragen ein eigenes anwaltliches Mandatsverhältnis zu begründen. Wir bieten Ihnen daher eine monatliche Pauschale an, mit der die - meist telefonische - anwaltliche Beratung im Rahmen Ihrer betrieblichen Rechtsfragen abgegolten wird. Die Ausgestaltung dieses Beratungsvertrages, dessen Umfang sowie die Höhe der Pauschale stimmen wir individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens ab. Das spart Ihnen Kosten und uns Verwaltungsaufwand.